Hauptseite - Aktuelle Nachrichten - Rund ums Schiessen - Termine - Downloads - Bilder - Kontakt und Impressum


Aktuelle Nachrichten




Einladung zur Mitgliederversammlung am 13.03.2021

Sehr geehrtes Mitglied,
im Namen des Vorstands laden wir Dich zu unserer Mitgliederversammlung am Samstag, den
13.03.2021 um 16 Uhr ein. Bedingt durch die Corona Pandemie findet die Veranstaltung unter Wahrung der Abstands- und
Hygieneregeln im Freien vor unserem Schützenhaus statt. Das Tragen einer geeigneten Gesichtsmaske wird empfohlen.

-------

Liebe Vereinsmitglieder,

ich habe die traurige Pflicht, Euch darüber zu informieren, dass unser
Vereinskamerad Dr. Gerd Weber am 14. Januar 2021 im Alter von 73 Jahren
verstorben ist. Er war seit dem Jahre 2011 Mitglied in unserem Verein.
Wir werden dem Verstorbenen ein ehrendes Gedenken bewahren.




-------

Liebe Vereinsmitglieder,

 
ein Jahr geht zu Ende, das als Krisenjahr in die Geschichte eingehen wird und auch unseren Verein hart getroffen hat. Trotz unserer Hygiene- und Abstandsregeln war es nicht möglich bzw. verantwortbar, unsere Veranstaltungen wie geplant durchzuführen. Stadtmeisterschaften, Königsschießen, Königsfeier, Vereinsausflug und Weihnachtsfeier mussten abgesagt werden. Lediglich die Mitgliederversammlung am 7. März und die Vereinsmeisterschaften -über mehrere Monate gestreckt- konnten stattfinden.
 
Da der reguläre Trainingsbetrieb über Monate nicht bzw. nur eingeschränkt stattfinden konnte, waren hierdurch die persönlichen Begegnungsmöglichkeiten, die einen wesentlichen Bestandteil unserer Vereinstätigkeit ausmachen, nur bedingt möglich. Auch fehlen uns die Thekenumsätze, die neben den Mitgliedsbeiträgen unsere einzige Einnahmequelle darstellen. Deshalb war es wichtig, dass wir in den vergangenen Jahren verantwortungsvoll gewirtschaftet haben und der Verein durch die Ausfälle nicht in eine wirtschaftliche Schieflage geraten wird.
 
Aufgrund der anhaltenden Infektionslage haben wir für das neue Jahr keinen Jahresterminplan erstellt und werden situativ entscheiden, welche Veranstaltungen stattfinden können. Lediglich die Mitgliederversammlung, die gemäß Satzung stattfinden muss, haben wir für den 13.März 2021 festgelegt. Über die Form der Durchführung müssen wir zu gegebener Zeit entscheiden. Im Schützenhaus hängt ein Plan für den Thekendienst im ersten Halbjahr 2021 aus, in den man sich eintragen kann. Denn -so hoffen wir- irgendwann geht das normale Leben weiter.

 
Der Schützenbezirk hat uns den Terminplan für die Bezirksmeisterschaften, beginnend im Februar 2021, nebst einem Hygienekonzept übersandt. Hierzu merkt unsere Bezirksschützenmeisterin bereits an, dass sie daran zweifle, dass aufgrund der aktuellen Infektionszahlen und der damit verbundenen behördlichen Auflagen, eine reguläre Durchführung überhaupt möglich sein wird. Auch hier werden wir Euch rechtzeitig informieren.
 
Der Vorstand wünscht Euch ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr, in dem unsere Vereinsarbeit im 159. Jahr unseres Bestehens fortgesetzt werden kann.
 
Herzliche Grüße und allzeit "gut Schuss"
 
Bernhard Spiller
1. Vorsitzender


-------



Liebe Vereinsmitglieder,

 
der Vorstand möchte Euch über folgendes informieren:
 
Zur Bekämpfung der Corona-Infektionen gelten ab heute weitere Beschränkungen. Dies betrifft in besonderem Maße auch den Vereinssport. Deshalb bleibt unser Schützenhaus im Monat November geschlossen. Das Vereinsgelände darf nur von jeweils zwei Personen betreten werden. Der erste reguläre Trainingstag ist Donnerstag, der 03.12.2020.
 
Alle Wettkämpfe (Rundenwettkämpfe LG,LP und GK-Pistole) werden ausgesetzt. Der Meldetermin der Vereine für die Bezirksmeisterschaft wird bis zum 06.12.2020 verschoben.
 
Aufgrund der aktuellen Entwicklung hat der Vorstand beschlossen, dass die Vereinsmeisterschaften auch noch im Dezember geschossen werden können.
 
Die Weihnachtsfeier wird endgültig abgesagt.
 
Der Termin für die Mitgliederversammlung wird auf Samstag, den 13. März 2021 festgelegt. Wir möchten Euch bitten, den Termin bereits zu notieren. Selbstverständlich erfolgt eine fristgerechte Einladung.
 
Sollte es weitere aktuelle Entwicklungen geben, so werden wir Euch informieren. Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen.
 
Mit freundlichem Schützengruß
 
Euer Vorstand


-------


Hallo liebe Sportfreunde, aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung und den hierdurch erfolgten Beschlüssen auf Verwaltungs- und Verbandsebene setzen wir den gesamten Sportbetrieb in unserem Schützenbezirk aus.
Im Einzelnen betrifft das folgende Bereiche:
Bezirksmeisterschaften
Ab morgen, den 14.03.2020 findet keine Bezirksmeisterschaft mehr statt. Dies betrifft noch alle ausstehenden Disziplinen. Ob einzelne Disziplinen zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden und wie das Meldeverfahren an den Verband durch zu führen sind, ist z.Zt. noch offen.
Ligawettkämpfe
Alle Ligawettkämpfe (Bezirks-, Ober- und Hessenliga) für die KK-Disziplinen sind mit sofortiger Wirkung einzustellen. Über die genaue Fortführung im kommenden Jahr wird später informiert.
Rundenwettkämpfe
Die Rundenkämpfe in den KK-Disziplinen in den Regional- und Grundklassen sind ebenfalls mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 10.05.2020 einzustellen. Ob und wie eine Fortführung nach diesem Termin möglich ist, wird von der Sportleitung rechtzeitig an euch weitergegeben.
Jugendveranstaltungen
Alle Jugendveranstaltungen des Bezirkes werden auf einen späteren Termin verschoben. Über einen neuen Zeitplan werdet ihr über den Jugendleiter informiert.
Ranglistenschiessen
Alle Ranglistenschiessen werden mit sofortiger Wirkung bis zum 10.05.2020 eingestellt. Ob und wie eine Fortführung nach diesem Termin möglich ist, wird von der Sportleitung rechtzeitig an euch weitergegeben.
Seniorenschiessen im „Altkreis Hanau“
Das Seniorenschiessen wird mit sofortiger Wirkung bis zum 10.05.2020 eingestellt. Ob und wie eine Fortführung nach diesem Termin möglich ist, wird von der Sportleitung rechtzeitig an euch weitergegeben.
Frank Sczeburek
Bezirkssportleiter Schützenbezirk 30 Main-Kinzig


-------


Liebe Freunde des Schießsports und der Geselligkeit,
 
aufgrund der aktuellen dynamischen Entwicklung der Corona-Infektionen verschieben wir in Verantwortung für unsere Gäste und Vereinsmitglieder die Trainings- und Wettkampftermine der Stadtmeisterschaften im Kleinkaliberschießen auf einen späteren Zeitpunkt.
 
Wir werden Euch rechtzeitig über die neuen Termine informieren und bitten um Verständnis für die vom Vorstand getroffene Entscheidung.
 
Mir herzlichem Schützengruß
Vorstand
Schützenverein Barbarossa 1862 e.V.




Nach oben

Archiv